Inhalt

Antworten auf die wichtigsten Fragen

Welche Stellung hat das Unternehmen in der Branche?

Die EFG-GRUPPE ist als junger und wachsender Unternehmensverbund die Alternative, die Perspektiven schafft. Durch die Zusammenarbeit unserer 23 Partnerhäuser und als Tochter der GC-GRUPPE entstehen ständig neuen Ideen, die die Weiterentwicklung des Unternehmens vorantreiben. So sorgen wir mit unseren Elektro-ABEXen für bundesweite Abholstandorte für das Elektro-Fachhandwerk. Mit EFG ONLINE PLUS bieten wir unserer Kundschaft einen Onlineshop mit einzigartigen Möglichkeiten wie der Lieferung von besonderen Produkten innerhalb von 24 Stunden. Auch in Zukunft wird die EFG-GRUPPE mit ihren innovativen Produkten und Dienstleistungen die Branche maßgeblich beeinflussen.

Welcher Führungsstil wird gepflegt?

In der EFG-Gruppe leben wir flache Hierarchien mit direkter Kommunikation. Unsere Chefs kennen die Praxis und kommen meist aus den eigenen Reihen. Ihre Tür ist für Mitarbeiter*innen jederzeit geöffnet, sodass Verbesserungsvorschläge und persönliche Anliegen stets Gehör finden.

Wie sieht die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeiter*innen und Führungskräften genau aus?

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Vertrauen und Verantwortung. Entscheider*innen haben ein offenes Ohr für die Meinung ihrer Mitarbeiter*innen, sind Sparringspartner*innen und Unterstützer*innen. Strategische Beschlüsse sind in der Regel das Ergebnis gemeinsamer Erarbeitung.

Wie sieht die Einarbeitungsphase üblicherweise aus?

Neue Mitarbeiter*innen werden in den jeweiligen Abteilungen eingearbeitet, wo sie mit ihrem Aufgabenbereich vertraut gemacht werden und die Arbeitsabläufe des gesamten Unternehmens kennenlernen. Um über das eigene Unternehmen hinaus den häuserübergreifenden Austausch und den Blick über den Tellerrand hinaus zu fördern, organisiert die Gruppe regelmäßig gemeinsame Informationsseminare für neue Mitarbeiter*innen.

Steht neuen Mitarbeiter*innen ein spezieller Ansprechpartner zur Verfügung?

Ansprechpartner sind die Kolleginnen und Kollegen – vom Tischnachbarn bis zum Vorgesetzten – auch nach der Einarbeitungsphase.

Welche Weiterentwicklungsmöglichkeiten gibt es?

Talente und Stärken werden bei uns gefördert. Ob im Rahmen einer internen Akademie oder in externen Schulungen – wir bieten unseren Mitarbeiter*innen ein breites Weiterbildungsangebot. Auf diese Weise trägt jede/r einzelne Mitarbeiter*in zum Erfolg des Unternehmens bei und entwickelt sich fortlaufend weiter. So können wir auch rund 75 % der Führungspositionen aus den eigenen Reihen besetzen.

Ist die Chance auf mobiles Arbeiten gegeben?

Die Arbeitszeiten sind abhängig vom Aufgabenbereich der jeweiligen Abteilung. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance haben wir dabei aber stets im Blick. Auch vorübergehende Tätigkeiten im mobilen Arbeiten sind in manchen Fällen möglich.

Initiativbewerbung Job

Es sind PDF Dateien von max. 8MB erlaubt. Videobewerbungen nehmen wir gerne über einen Link im PDF entgegen.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, bedürfen der Einwilligung ihres gesetzlichen Vertreters. Benutzen Sie dazu die von uns, im Rahmen der Onlinebewerbung bereitgestellte Einwilligungserklärung.