EFG GIENGER unter den Top 10 der familienfreundlichsten Unternehmen

02.10.2019

Sprung in die Top 10: Das Magazin „freundin“hat in Zusammenarbeit mit dem Online-Bewertungsportal „kununu“Deutschlands familienfreundlichste Arbeitgeber 2019 gekürt. Mit der EFG GIENGER KG landete ein EFG-Partnerhaus in der Branche Elektronik und Elektrotechnik auf Platz fünf. Entsprechend großwar die Freude in Markt Schwaben.

Ein Arbeitgeber, der echte Perspektiven schafft

Die Rangliste stützt sich auf eine Studie von „kununu“, der über zwei Millionen Arbeitgeber-Bewertungen zu 175.000 deutschen Unternehmen zugrunde liegen. Folgende Bewertungskriterien flossen in die Rangliste ein: Wohlfühlfaktor, Karrierefaktor und Angebot familienfreundlicher Benefits.
Das Ergebnis zeigt: Die EFG schafft echte Perspektiven. Oder wie es die Urheber der Studie ausdrücken: „Diese herausragende Platzierung zeigt von der großen Wertschätzung Ihrer authentischsten und kritischsten Richter: nämlich Ihrer aktuellen und ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.“

Win-Win-Situation für Familien und Unternehmen

Die EFG GIENGER KG setzt von Anfang an einen starken Fokus auf den familienfreundlichen Umgang im Unternehmen. „Familienfreundlichkeit fängt bei der Ausbildung an“, betont Stefan Schwarz, persönlich haftender Gesellschafter der EFG GIENGER KG, und fügt hinzu: „Bei uns ist Elternzeit für Väter selbstverständlich. Direkt nach Bekanntgabe der frohen Botschaft planen wir diese wertvolle Zeit gemeinsam und legen damit die Grundlage für einen reibungslosen Ablauf für unsere Mitarbeiter und das Unternehmen.“Die werdenden Mütter werden während der Schwangerschaft und Elternzeit mit der sogenannten Storchenpost begleitet, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Nach dem Gewinn des Bayerischen Mittelstandspreises in der Kategorie Handel und dem Unternehmerpreis des Landkreises Ebersberg unter dem Motto „Familie im Fokus“ist die EFG GIENGER KG also erneut ausgezeichnet. Stefan Schwarz: „Unsere Platzierung ist für uns Bestätigung und Motivation zugleich, unseren familienfreundlichen Weg konsequent weiterzugehen. Als EFG schaffen wir in jeder Berufs- und Lebensphase besondere Perspektiven.“