EFG SCHWEMANN
Ruscheplatenstraße 4
31137 Hildesheim
Deutschland
Telefon: +49 5121 69666-0
Fax: +49 5121 69666-46
E-Mail: info.schwemann [at] efg-gruppe.de

Besuchen Sie uns auf Facebook

Start der Ausbildung 2020/2021

10.08.2020

Klare Perspektiven auch in unklaren Zeiten: Karrierestart für 1 Azubi bei der EFG SCHWEMANN KG

Wohin geht die Reise? Diese Frage, die sich unzählige Urlauber*innen in Corona-Zeiten stellen, müssen sich tausende junge Menschen für ihre berufliche Zukunft beantworten. Eine zweifellos schwierige Entscheidung in außergewöhnlichen Zeiten. Klare Perspektiven, Antworten und ein hohes Maß an Sicherheit bietet eine Ausbildung bei der EFG SCHWEMANN KG.  In diesen Tagen hat 1 Azubi seine Ausbildung beim Elektro-Fachgroßhändler aus Hildesheim begonnen.

Viele junge Menschen genießen die Lasershow im Club und nutzen LEDs in ihren Zimmern. Sie sind vernetzt und träumen von Smart Home im gesamten Haus. Wie das und vieles mehr funktioniert? Das erfahren sie während ihrer Ausbildung – und vor allem, wer dafür sorgt, dass diese Technik zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Als Fachgroßhändler liefert die EFG SCHWEMANN KG alles, was das Elektro-Fachhandwerk braucht. Schnell und zuverlässig, von der einfachen Steckdose über das vernetzte Zuhause bis zu Produkten des wachsenden Marktes der eMobilität.

Die EFG SCHWEMANN KG übernimmt als Ausbildungsbetrieb seit Jahren Verantwortung für die Region. „Wir sind in Hildesheim verwurzelt und damit besonders mit der Region verbunden. Gerade in diesen Zeiten spielen Sicherheit und Kontinuität eine wichtige Rolle. Wir bieten jedem unserer Azubis große Zukunftschancen in einer Branche, die auch im Bereich der Digitalisierung Trendsetter ist. Wir setzen im Sinne der Region Impulse und sorgen gemeinsam mit unseren Industriepartnern und unseren Kunden vom Fachhandwerk für innovative und nicht zuletzt energieeffiziente Lösungen“, sagt Dirk Koithahn, persönlich haftender Gesellschafter der EFG SCHWEMANN KG.

Insgesamt bildet die EFG SCHWEMANN KG aktuell 8 junge Menschen aus. Azubi-Verantwortliche stehen Ihnen kompetent und vertrauensvoll zur Seite. Gezielt fördern sie die individuellen Stärken ihrer jungen Kollegen. Und das mit Erfolg. Mehr als 90 Prozent der Azubis werden übernommen. Klare Perspektiven auch in unklaren Zeiten.

Jetzt beginnt für die jungen Menschen eine hochinteressante und abwechslungsreiche Lehrzeit, in der sie zu Expert*innen im Bereich Elektro ausgebildet werden. Von Anfang an dürfen sie verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen. Ganz nach dem Motto: Fordern und fördern. Dieser Weg stärkt Motivation und Selbstbewusstsein – und bestätigt dem Unternehmensnachwuchs, die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Was für Perspektiven!