EFG SÜD
Daimlerstraße 20
73054 Eislingen
Deutschland
Telefon: +49 7161 960260
Fax: +49 7161 96026429
E-Mail: INFO.EFGGIENGER [at] EFG-GRUPPE.DE

FRISCHER WIND FÜR WÄSCHE UND KELLER MIT DEM NEUEN RAUMLUFT UND WÄSCHETROCKNER

10.08.2016

Mit der neuen Generation Raumluft-Wäschetrockner, die ab sofort verfügbar ist, hat AERIAL eine komplette Neuentwicklung am Start, die hinsichtlich Technik und Komfort wegweisend ist.

Leiser: Dank hocheffizienter Schalldämmmaßnahmen eines der leisesten Geräte am Markt

Energieeffizienter: Durch den Einsatz hochwertiger Komponenten und der neuen intelligenten

eDRY® Elektronik, gehören die Geräte zu den energieeffizientesten am Markt

Komfortabler: Die Bedienung der Wäschetrockner ist besonders komfortabel und einfach

Mehr Funktionen: Trocknung nach Programmwahl („angetrocknet“, „bügelfeucht“, „schranktrocken“)  

oder nach Zeit (30 min, 60 min, 90 min). Automatische Nachtrocknung. Schnelltrocknung.

Neu: 4 Leistungsklassen: Für Wäsche von 7,5kg bis 20kg

2 Betriebsarten einstellbar: Wäschetrocknung und Raumluftentfeuchtung

 

Die perfekte Balance aus hocheffizienten Technologien sowie hochwertigen Gerätekomponenten erzielt gegenüber den Vorgängermodellen eine noch bessere Energieeffizienz. Dafür übernimmt die ebenso neue, intelligente AERIAL E.DRY Elektronik die optimale Steuerung des Wäschetrockners. Kombiniert mit dem bewährten BlueDry® Technologie profitieren Sie so nachhaltig von niedrigen Energiekosten. Und das bereits bei niedrigen Raumtemperaturen.

In vier leistungsstarken Ausführungen trocknen die neuen Raumluft-Wäschetrockner bis zu 20 kg Wäsche schnell und bequem. Per Tastendruck wird ganz einfach der gewünschte Trocknungsgrad auf dem übersichtlichen Bedientableau ausgewählt. Mittels des rückseitigen Kondensatablaufes kann das anfallende Wasser kontinuierlich über einen Schlauch abgeleitet werden.

Gegenüber herkömmlichen Tumblern bestehen weitere wesentliche Vorteile, die insbesondere Ihre Kleidung auf höchstem Niveau schonen:

  • Die Wäsche fühlt sich an wie an der frischen Luft getrocknet. Sie ist fast knitterfrei und dadurch fällt weniger Bügelarbeit an.
  • Kein Abrieb der Wäschestücke wie bei der Trocknung im Tumbler. So wird die Wäsche geschont und der Wert erhalten.
  • Von Cashmere bis Seide können auch Textilien getrocknet werden, die nicht in den Tumbler gehören.

 

Der Raumluft-Wäschetrockner kann zusätzlich auch als reiner Raumluftentfeuchter genutzt werden. In dieser Betriebsweise werden Räume dauerhaft trocken gehalten und eventuell vorhandene Feuchtigkeit im Mauerwerk oder in eingelagerten Gegenständen entzogen. Zudem werden Schimmelbildung sowie Sach- und Gesundheitsschäden durch zu hohe Feuchte dauerhaft ausgeschlossen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre
EFG SÜD