EFG CORDES & GRAEFE EMDEN KG
Stedinger Straße 19
26723 Emden

Tel.: +49 4921. 822 -44
Fax: +49 4921. 822 -316
E-Mail: efg-emden@efg-gruppe.de

www.efg-cg-emden.de

Sprechen Sie uns an.
Wir beraten Sie gerne!

Merten + Schneider Electric + Ritto »Neuheiten-Präsentation«

Datum der Veranstaltung:
19.10.2017
Veranstaltungstyp: Veranstalter:
EFG Cordes & Graefe Emden KG in Kooperation mit der Schneider Electric GmbH
Veranstaltungsort:
EFG Cordes & Graefe Emden KG
Stedinger Straße 19
26723 Emden
Deutschland

Liebe Kunden & Geschäftspartner,
gemeinsam mit der Schneider Electric GmbH laden wir Sie herzlich zu der Veranstaltung
»Neuheiten-Präsentation« in Emden ein.

TERMINÜBERSICHT

19. Oktober 2017
Stedinger Straße 19
26723 Emden

Zeit: 17.00 - 19.00 Uhr

VERANSTALTUNGSTHEMEN

I. Alte Schalter raus, neue Schaltertechnik rein: Renovieren mit dem Wiser Taster-Modul
Mit dem neuen Wiser Taster-Modul & der Wiser Room App mit Bluetooth-Funktion von Merten verwandeln sich Smartphone und Tablet in eine flexible Fernbedienung für Licht & Jalousie. Einfach und schnell. Ganz ohne Schmutz und Staub.

II. eConfigure KNX Lite: Automationslösungen einfach gemacht
Für mehr Komfort und geringeren Energieverbrauch. Jetzt gibt es eine einfach Lösung, Wohnhäuser und kleine Gewerbekomplexe mit Smart-Steuerungen für Beleuchtungs-, Beschattungs- & HLK-Systeme auszustatten: eConfigure KNX Lite von Schneider Electric - die einzige Lösung zur Planung und Inbetriebnahme von Automationslösun­gen, die speziell für Wohngebäude, Geschäfte, Schulen, Restaurants, Bürogebäude und andere kleinere Gebäude entwickelt wurde.

III. Wiser Door: Das zeitgemäße Türkommunikationssystem von Ritto
Wiser Door steht für eine komfortable Türkommunikation: Stationär über das hochauf­lösende, großformatige Panel oder das Gateway in der Unterverteilung und mobil per App auf Smartphone oder Tablet. Wiser Door eignet sich sowohl für den Neubau, als auch für die Modernisierung und Erweiterung bestehender TwinBus Installationen in Appartements, Einfamilienhäusern und kleinen Büros.

IV. Brandschutzschalter: Vorbeugung zur Reduzierung der Brandgefahr
Brandbekämpfung beginnt mit der Vermeidung von Bränden. Der iDPN N Arc reduziert das Risiko eines durch die Elektroinstallation verursachten Feuers. Durch die konti­nuierliche Analyse einer großen Anzahl elektrischer Parameter erkennt das Gerät das Auftreten elektrischer Lichtbögen, welche die Ursache vieler Brände sind.


Details für die Anmeldung:
Anmeldefrist:         13. Oktober 2017
Seminargebühr:     kostenfrei
Seminargröße:      10 - max. 30 Teilnehmer
Referent:               Lothar Weber (Schneider Electric GmbH)
 

Für Ihre verbindliche Anmeldung senden Sie uns bitte das ausgefüllte Anmeldeformular per E-Mail an efg-emden@efg-gruppe.de oder per Fax an die +49 4921. 822 -316.